Was ist Schlafcoaching?

Im Schlafcoaching begleite ich Dich und Dein Kind über einen Zeitraum. Du wirst nicht allein gelassen und hast mich als Ansprechpartnerin stets an Deiner Seite. Auch Dein Baby kann lernen sanft einzuschlafen und dann die Nacht durchzuschlafen. Es gibt einen liebevollen Weg zu gesundem Schlaf ohne „schreien lassen“. Ich kann Dir diesen Weg zeigen und Dich begleiten. 

Die Lösung liegt sehr oft in der Einschlafsituation, es können aber auch viele andere Dinge, wie die Tagschläfchen, die Still- oder Flaschenzeiten eine Rolle spielen. 
Wir schauen uns zusammen alles an und finden einen Weg. Für Dich. Für Dein Baby. Für Euren Schlaf. 

Wenn zwei Punkte auf Dich zutreffen, sollten wir sprechen. 

  • Müdigkeit durchzieht Deinen Tag.
  • Du möchtest wieder mehr Zweisamkeit. 
  • Dein Kind wacht auf sobald Du es ablegst.
  • Dein Kind schläft nur ein, wenn Du es trägst, wippst, fährst oder stillst.
  • Du weißt nicht mehr was Du noch versuchen sollst damit ihr wieder schlafen könnt. 
  • Du musst mehr als dreimal die Nacht stillen oder die Flasche geben. 
  • Dein Kind wacht spätestens alle zwei Stunden auf.

So läuft das Schlafcoaching ab:

Informationsgespräch

Wir lernen uns ein wenig kennen. Du erzählst mir von eurer Situation und ich von meinem Coaching - und ich kann Dir vielleicht schon eins, zwei erste Tipps geben.

Schlafprotokoll

Bevor es los geht muss ich mir ein genaueres Bild von eurer 
Situation machen. Hierzu schicke ich Dir ein Schlafprotokoll, welches Du ausfüllst und wir dann zusammen im ersten Gespräch besprechen.

Analysegespräch

Das Analysegespräch dauert meist circa zwei Stunden. Wir erfassen anhand des Schlafprotokolls die IST Situation und ich mache mir ein genaues Bild von Dir und Deinem Kind. Am Ende des Gesprächs kommen wir dann auch schon auf die Gründe für die Schlafprobleme zu sprechen. Daraus leiten wir die ersten Lösungsansätze ab.

Coachinggespräch

Wir gehen den Weg gemeinsam weiter und ich stehe an Eurer Seite. Ihr erfahrt alles wichtige zum Thema Babyschlaf und speziell zu Eurer Situation. 

Wir schauen uns die ersten Erfolge der ersten Lösungsansätze an und erarbeiten einen Schritt für Schritt Plan, der Dich und Dein Baby zu Eurem Ziel führt. 

Nachgespräch

Nach drei bis vier Wochen erzählst Du mir - sehr wahrscheinlich gut ausgeruht - von Deinen Erfolgen und wir nehmen noch letzte Feinjustierungen vor.  

Wann und wo?

Das Coaching kann sowohl persönlich aber auch telefonisch oder per Videocall erfolgen. Entfernung spielt somit keine Rolle, der Schlaf kommt.
Da ich selber zwei kleine Kinder habe, sind für mich die frühen Abendstunden bestens für das Coaching und die Schlafberatung geeignet. Ich kann für Dich aber auch jede andere Uhrzeit möglich machen.

Lass uns loslegen!

Das Informationsgespräch ist völlig unverbindlich.

>